Kenshikan Vienna


WAS IST KENDO?

 

„Ken“ bedeutet Schwert, „Do“ bedeutet der Weg. „Kendo“ ist daher der Weg des Schwertes, die traditionelle japanische Kunst des Schwertkampfs, entwickelt aus der Kampfkunst der legendären Samurai. Das richtige Timing und effiziente Technik sind dabei weitaus wichtiger als Kraft. Dennoch sind Kendo-Kämpfe stets energiegeladen.

 

Zum Glück ist es heutzutage nicht mehr nötig, sich mit einem scharfen Schwert gegen anstürmende Armeen zu wehren. Dementsprechend ist Kendo heutzutage mehr eine faszinierende Wettkampf-Sportart als eine Art der Selbstverteidigung. Dennoch gibt es viele Prinzipien, die sich auch auf den Alltag oder das Berufsleben übetragen lassen, da im Kendo auch sehr viel von der inneren, mentalen Stärke abhängt.