Alternativmedizin bei Tieren:


Noch im Dezember und nach Terminvereinbarung


Vortrag: Quantenmedizin - was sie für Sie tun kann

Sa, 14. Oktober 15:00-16:30

 

Dr.med.vet..Ines Kitzweger:
"Unsere Gesundheit zeigt sich nicht ausschließlich auf körperlicher Ebene. Ganz im Gegenteil, bevor wir körperliche Symptome bekommen, haben wir schon auf vielen anderen Ebenen (mental, seelisch, psychisch, biochemisch) lange Zeit Imbalancen.
Wie schön wäre es, könnten wir diese Probleme an der Wurzel beheben, bevor wir überhaupt erst krank werden. Mit der Quantenmedizin lässt sich das bewerkstelligen. Aber auch bei bereits körperlichen Symptomen lässt sich erstaunliches bewirken.
Wie funktioniert das nun? Ich erkläre es Ihnen an diesem Nachmittag mit einigen anschaulichen Fallbeispielen."
Eintritt: 12,- €

 

Vortrag: Chronische Magen-Darmbeschwerden (IBD) bei Hund und Katze

Sa, 2. Dezember, 15:00 – 16:30

 

Dr. Ines Kitzweger:

"Magen-Darmerkrankungen sind der häufigste Grund für einen Besuch in meiner Praxis. Warum ist das so und wie kann man IBD-Tieren (Inflammatory Bowel Disease) helfen? Antibiotika und andere Medikamente machen die Situation meist noch schlimmer. Aber es gibt sehr erfolgreiche Alternativen mit denen mehr als 90% der Patienten dauerhaft geholfen wird. Sie erfahren, wie man mit Änderung der Fütterung, Therapie aus ganzheitlicher Sicht und Darmsanierung ein chronisches Problem doch wieder in den Griff bekommt."

Eintritt: 12,- €

 

ANMELDUNGEN UNTER:

wirsinnd@gmx.at

oder

ordination@tier-homoeopathie.at